Cookie-Einstellungen

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihr Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen die Webseite gemäß Ihren Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Dabei wird lediglich das Cookie selbst auf Ihrem Endgerät identifiziert. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung oder wenn dies unbedingt erforderlich ist, um den angebotenen und von Ihnen aufgerufenen Dienst nutzen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie Richtlinie.

Klicken Sie auf die verschiedenen Kategorien, um weitere Informationen zu erhalten. Dort können Sie auch eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

NONE
Große Auswahl an Lehrmaterial und Schulbedarf
Erfahrung seit mehr als 50 Jahren
Kauf auf Rechnung möglich
Schulbedarf und Lehrmittel Lutz Langer
+49 (0)4421 9519 - 0

Schultafeln, Boards

Unsere Topseller


Die Schultafel – das perfekte Präsentationsmedium

Die Lutz Langer GmbH ist Ihr Experte, wenn es um Schultafeln, Whiteboards und Interaktive Tafeln geht. Mit jahrelanger Erfahrung in der Ausstattung von Schulen und Klassenzimmern, verraten wir Ihnen welche Arten von Tafeln es gibt, worauf Sie beim Kauf achten sollten und welches Tafelzubehör Sie zusätzlich benötigen. Wenn Sie eine individuelle Beratung wünschen, können Sie sich gerne mit uns in Kontakt setzen.

Arten von Schultafeln

Schultafeln prägen seit Jahrzehnten das Bild eines jeden Klassenzimmers. Sie bieten eine sehr gute Möglichkeit der Präsentation. Neben der Vermittlung von Lehrinhalten eignen sich Kreidetafeln zur Visualisierung des Stundenplans oder zur Auflistung von Hausaufgaben. Früher waren es vor allem Klappschiebetafeln, Doppeltafeln und Drehtafeln mit grüner Tafelfläche auf der mit Kreide eindrucksvolle und bunte Tafelbilder entstanden sind. Die Tafel hat meist einen grünen Farbton, da dieser angenehm für die Augen ist und auch bei längerer Betrachtung keine Ermüdungserscheinungen von Schülerrinnen und Schülern zu beobachten sind. Aber auch andere Tafelflächenfarben, wie anthrazit, blau oder weiß können Sie bei Lutz Langer erwerben. Für geräumigere Klassenzimmer eignen sich die größeren Pylonen-Tafeln mit bis zu fünf Schreibflächen. Diese sind vom Boden bis zu einer Höhe von 2,90 Metern höhenverstellbar und werden mit den Pylonen fest an der Wand montiert. Die Doppeltafeln hingegen sind weniger platzeinnehmend und werden daher meist in kleineren Klassenräumen aufgestellt. Sie haben zwei große beschreibbare Tafelflächen und sind ebenfalls höhenverstellbar und am Mauerwerk fest verankert. Als günstigere Alternative bieten sich Drehtafeln an. Diese Tafeln haben den Vorteil, dass sie nicht an der Wand befestigt sind und damit je nach Gebrauch in verschiedenen Klassenzimmern eingesetzt werden können. Sie werden zudem oft eingesetzt, wenn es sich um kleinere Räume handelt oder wenig freie Wandfläche zur Verfügung steht. Bei der Auswahl einer Kreidetafel für Ihre Bildungseinrichtung muss natürlich auch auf die Größe und das Gewicht geachtet werden. Kreidetafeln gibt es in vielen verschiedenen Maßen und Formen. Je nach Größe und Gewicht richtet sich meist auch der Preis. Bei den meisten Modellen in unserem Onlineshop können Sie zwischen verschiedenen Varianten wählen. Am kleinsten sind dabei die Drehtafeln mit einer Tafelfläche von 120x100 cm. Am größten sind hingegen Pylonen-Tafeln mit mehreren Tafelflächen. Die Mittelfläche hat eine Größe von 200x100 cm und die Seitenflügel je 100x100 cm. Weitere Größen und damit Sonderanfertigungen können Sie gerne anfragen. Neben dem Beschreiben der Tafelflächen mit weißer und farbiger Schulkreide verfügen unsere Tafeln über weitere Funktionen. Sie sind beispielsweise magnethaftend, wodurch verschiedene Aushänge mit Tafelmagneten an der Tafel befestigt werden können. Zudem ist es den Lehrkräften wichtig, dass die Wandtafel höhenverstellbar ist. Denn wenn der Großteil der Fläche beschrieben ist, ist es angenehmer die Kreidetafel hochzuschieben und weiter zu schreiben um sich nicht bücken zu müssen.

Aber auch die Präsentationsmedien entwickeln sich weiter. Mit dem Laufe der Zeit kamen Whiteboards als weiteres Präsentationsmedium hinzu. Größter Unterschied ist, dass diese nicht mit Schulkreide beschrieben werden, sondern mit Whiteboard Markern von namhaften Herstellern wie Edding oder Legamaster. Whiteboards gelten im Gegensatz zu Schultafeln als moderneres Medium. Wichtig ist darauf zu achten, dass die Whiteboards nicht mit permanenten Stiften beschrieben werden, da es sonst zu Problemen beim Abwischen mit einem Whiteboard Schwamm kommt. Zudem wird auch bei Whiteboards zwischen fest installierten und fahrbaren Modellen unterschieden. Um die Umwelt zu schonen, empfehlen wir die Whiteboard Stifte mit Nachfülltinte zu befüllen. So können die Marker längere Zeit verwendet werden und landen nicht direkt im Müll. Nachfülltinte gibt es natürlich nicht nur in schwarzer Farbe, sondern auch in vielen anderen Farben. Somit kann das Whiteboard nachhaltig in verschiedenen Farben beschrieben werden. Soll das Whiteboard anschließend wieder gereinigt werden, bieten sich dazu Whiteboard Schwämme oder praktisches Reinigungsspray an.
Mit dem Digitalpakt Schule und der damit verbundenen Verbesserung der Infrastruktur, wird den Schulen ein Weg in das digitale Zeitalter geebnet. Dies bedeutet auch das sich Schultafel-Herstellern neue Chance bieten, beziehungsweise Veränderungen erkannt und umgesetzt werden müssen. Interaktive Tafeln oder auch Smartboards sind Teil dieser Veränderung. Mit der Zeit werden sie das Klassenbild prägen und die grünen Schultafeln ablösen. Auch Lehrerinnen und Lehrer müssen sich auf diese Veränderung einstellen und gegebenenfalls Kurse belegen, um mit der neuen Technik umgehen zu können. Interaktivität ist das große Thema in Schulen und wir helfen Ihnen dieses Thema bestmöglich in Ihrer Schule umzusetzen. Sehr gefragt ist dabei eine Kombination aus digitaler und analoger Arbeitsweise um sich an die Veränderungen zu gewöhnen. Bei unserem Tafelsystem für Displays kann in der Mitte der Pylonetafel ein beliebiges interaktives Display installiert werden. So können Lehrinhalte interaktiv vermittelt werden. Zudem kann das Display mit Tablets und Handys verbunden werden, damit Schülerrinnen und Schüler aktiv am Unterricht teilnehmen können. Für handschriftliche Erläuterungen bieten vier Whiteboard-Flächen an den Seiten genügend Platz. Alternativ kommen vermehrt Wandtafeln mit fingerbedienbaren Projektoren zum Einsatz. Sogenannte Projektionswände bestehen daher zum einen aus einer meist weißen Wandtafel und zum anderen aus einem Beamer. Schultafeln kaufen bei Lutz Langer – bei Fragen können Sie uns gerne anrufen und wir beraten Sie umgehend.

Tafelzubehör für die Schultafel

Neben den verschiedenen Arten von Kreidetafeln, sollte auch an das passende Tafelzubehör gedacht werden. Um eine Schultafel beschriften zu können wird Kreide benötigt. Bei Lutz Langer können sie zwischen verschiedenen Herstellern und Farben wählen. Spezielle Wandtafel Zeichengeräte können bei der Erstellung von Tafelbildern den Lehrer unterstützen. Der Zirkel mit Saugfuß eignet sich zum Erstellen von verschieden großen Kreisen. Neben normalen Tafeln ist er auch für Whiteboards und Digital Boards geeignet. Auch das Geodreieck darf im Bereich des Tafelzubehörs nicht fehlen. Gerade im Mathematik-Unterricht kommt es vielfältig zum Einsatz. Weiteres Tafelzubehör wie Tafelmagnete, Schwamm- und Kreideablagen und Kreidehalter sind ebenfalls oft nachgefragtes Zubehör. Wenn anschließend das Tafelbild wieder abgewischt beziehungsweise die Tafel gereinigt werden soll, können Tafellappen, verschiedene Tafelschwämme oder Tafelwischer verwendet werden. Um die Tafel möglichst gründlich zu säubern, sollte sie zuerst mit einem Tafelschwamm feucht abgewischt und anschließend mit einem Tafelwischer abgezogen werden.

Wofür eignet sich Tafelfolie?

Sollen zeitweise spezielle Lineaturen aufgebracht werden, eignet sich magnethaftende Tafelfolie die mit weicher Tafelkreide beschrieben werden kann und feucht abwischbar ist. Neben verschiedenen Karomustern die sich für den Matheunterricht eignen und in verschieden großen Karomustern verfügbar sind, kommen Tafelfolien vor allem in Grundschulen zum Einsatz. Tafelfolien für die Klassen 1 bis 4 finden Sie in unserem Online-Shop. Gerade für die jüngeren Schüler sind die Linien auf der Tafel eine große Hilfe und ermöglichen ein formschönes Schreiben. Die Grundschüler benötigen die Hilfslinien um Größe und Form der Buchstaben zu lernen und sich an die Schrift und die Schultafel zu gewöhnen. Für den Musikunterricht eignen sich zudem Tafelfolien mit Notenlinien.

Die Geschichte der Schultafel

Der geschichtliche Ursprung der Kreidetafel geht bis in die Antike zurück. Schon zu dieser Zeit wurden Informationen auf Tafeln festgehalten. Damals waren es aber anders als heute meist Ton- oder Wachstafeln. Als Erfinder der eigentlichen Schultafel, sowie der farbigen Kreide, gilt James Pillans, der von 1778-1864 lebte und als Professor in Edinburgh lehrte. Dabei galt schon früher die Schultafel als wichtige Methode Lehrinhalte zu präsentieren. Die Wandtafel gilt bis heute als Informationsquelle, besitzt eine Dokumentationsfunktion, sowie eine Ergebnissicherungsfunktion, um erarbeitete Themen der Schulstunde festzuhalten. Meist beschriften Lehrerinnen und Lehrer die Schreibtafel, doch des Öfteren werden auch Schülerinnen und Schüler aufgefordert Stichworte anzuschreiben.

Vor- und Nachteile der Wandtafel

Letztendlich bietet eine klassische Kreidetafel einige Vor- aber auch Nachteile die zum Abschluss beleuchtet werden. Ein großer Vorteil ist, dass die Schreibtafel ohne Schulung oder Fortbildung direkt von jeder Lehrkraft und jedem Schüler genutzt werden kann. Auch wenn es am Anfang zu quietschenden Geräuschen kommen kann, wenn das Stück Kreide nicht richtig gehalten wird oder die Fingernägel die Tafelfläche berühren. Alles in allem ist die Anwendung aber sehr einfach. Auch für die Umwelt entstehen einige Vorteile im Vergleich zu einem Whiteboard oder interaktiven Board, bei denen entweder viel Müll durch leere Whiteboard Marker entsteht oder Strom benötigt wird. Ein Nachteil ist hingegen, dass Tafelbilder nicht endlos an der Schultafel stehen bleiben können und dadurch verloren gehen. Aus diesem Grund werden die Schüler meist dazu aufgefordert, das Tafelbild abzuschreiben und damit in der eigenen Schulmappe zu verewigen. Zudem sind die Schüler in der Zeit, in der die Lehrkraft etwas an die Tafel schreibt, unbeaufsichtigt und dadurch oft vom Unterricht abgelenkt.

Wir bieten Ihnen eine individuelle Schultafel-Beratung

Wir von der Lutz Langer GmbH sind seit mehr als 50 Jahren auf die Ausstattung von Schulen mit Wandtafeln und Tafelzubehör spezialisiert. Durch unsere jahrelange Erfahrung beraten wir Sie gerne. Bei Schultafeln gibt es deutliche Unterschiede und um das passende Präsentationsmedium für Ihre Schule zu finden, sollten vorher einige Fragen geklärt werden. Für eine individuelle Beratung können Sie uns gerne anrufen oder per E-Mail kontaktieren.